Volkstanzkreis Rega

Hamburg

Wer seinen eigenen Dreh sucht ...

der findet ihn hier, beim Volkstanzkreis Rega.

Wir sind eine altersgemischte Tanzgruppe mit Tänzerinnen und Tänzern zwischen 18 und 60 Jahren, die mit großer Begeisterung und Spaß den Volkstanzsport betreibt. Zu unserem Repertoire gehören insbesondere niederdeutsche Tänze mit dem Schwerpunkt Volkstänze aus Pommern.

Der Volkstanzkreis Rega ist seit seiner Gründung bestrebt, pommersche Kultur im In- und Ausland zu präsentieren, um so zum Erhalt pommerscher Tradition beizutragen. Dabei ist es uns wichtig Volkstanz und Brauchtum in kleinen Tanzszenen miteinander zu verknüpfen und so den Volkstanz lebendig zu gestalten.

Durch das Pflegen der vielen Kontakte und Freundschaften, die insbesondere aus internationalen Begegnungen erwachsen, wollen wir unseren Beitrag zur Völkerverständigung leisten.

Besondere Kontakte pflegen wir zum Volkstanzkreis Rummelsburg in Miastko/Rummelsburg (Polen). Regelmäßige stattfindende gemeinsame interkulturelle Volkstanzseminare und gemeinsame Auftritte in Bad Fallingbostel, der Patenstadt zu Rummelsburg, zeichnen unsere gemeinsame Arbeit aus.

Der Tanzkreis ist bestrebt bislang unveröffentlichte pommersche Tänze zu bearbeiten und auf Tonträger aufzuspielen. Zwei CD's sind aus dieser Arbeit entstanden, die man auch über unsere Gruppe beziehen kann.

  1. "Musik vom Land am Meer",                                                              CD inkl. Booklett mit Tanzbeschreibungen 15 Euro
  2. "Pommersche Tänze",
     CD 15 Euro, Buch mit Tanzbeschreibungen 5 Euro

 

An der Ostseeküste bei Leba, Sommer 2012